grey

Gratis bloggen bei
myblog.de



wie ich heiße, is völlig unwichtig, bin 5zehn, unglücklich, anders als alle meinen, verschlossen und über alles verliebt


Weißt du nicht mehr?

"Habe ich dir nicht gesagt, dass ich Angst davor habe, dass du irgendwann das Gefühl verlierst. Hab ich dir nicht gesagt, dass du mich niemals so liebst, wie ich es tue. Weißt du nun, dass es so war? Würdest du mir jetzt glauben, wenn ich sage, dass ich für dich sterbe. Weißt du noch, als wir beide glücklich waren. Uns keiner trennen konnte. Und vor allem, weißt du noch, all wir uns all dies sagten? Ich liebe dich."


Wie soll ich dir das verzeihen.? Verdammt.?

Das war's wohl mit dem tollen Tag. Alles ist wieder scheiße. Schon den ganzen Tag lang hatte ich so ein komisches Gefühl. Und irgendwie kamen die ganzen Gefühle wieder hoch. Die Gefühle für sie. Für die, die ich nicht lieben darf. Und das sagte ich auch. Warum? keine Ahnung. Dann musste ich allerdings weg. Bin mit n paar Freunden schwimmen gegangen. Ich hatte mich eigentlich auch mega drauf gefreut, wegen Ablenkung und so. Aber dann kam sie genau 2 Minuten bevor ich gehen musste online. Hm ja toll. Dann wollte ich irgendwie die ganze Zeit nach Hause und wieder zu ihr, so bescheuert wie das klingt. Bloß dumm, dass danach alles schief lief. Ein Kumpel von ihr war bei ihr. Wie immer war ich eifersüchtig. Was man mir vielleicht wenig angemerkt hat. Aber ich war so verdammt eifersüchtig! Ich bin auf alle Jungs eifersüchtig mit denen sie was zutun hat. Dann war sie auch noch mega betrunken und dann war sie wieder da. Die Angst. Und genau das, was ich befürchtet hatte, ist auch eingetreten. Ungefähr.. ne halbe Stunde oder ne Stunde später kam sie wieder online. Und war total aufgelöst. Man hätte denken können, sie stirbt. Irgendwie kam dann auch aus ihr raus, dass sie den geküsst hat. Wie ich mich gefühlt habe, könnt ihr euch ja denken. Aber irgendwie.. hab ich da noch versucht ihr zu helfen.. Auch wenn es weh tat. Aber als sie dann auch noch meinte, dass die miteinander geschlafen haben gings nicht mehr. Ich hab telefoniert und geweint. Ich hab noch nie geweint, wenn ich mich mit jemanden getroffen habe oder telefoniert habe. Und irgendwie.. konnte die, mit der ich telefoniert habe, mich sogar irgendwie trösten und.. stark machen. Aber ich war trotzdem so verletzt. So verdammt verletzt. Und das habe ich ihr auch irgendwie zu spüren gegeben und sie meinte dauernd, sie braucht mich. Aber ich habe mir irgendwie immer wieder eingeredet, dass sie morgen alles vergessen hat und ihr morgen die Freundschaft wieder egal ist. Wie soll ich dir das verzeihen. Wie soll ich ihr verzeihen, dass sie mir Gefühle vorgespielt hat und jetzt auch noch DAS? Ich will nicht mehr.
21.6.08 23:57
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de